AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen
                                   
Anmeldung Kurse | Seminare
Eine telefonische, elektronische Anmeldung ist gleichwertig wie eine schriftliche.

Die Seminargebühr ist im voraus, innert 20 Tagen zu bezahlen.
----------------------------------------------------
Rücktritt durch den Kunden
Der Rücktritt von einem Seminar muss schriftlich erfolgen.
----------------------------------------------------
Zahlungsmodus bei Rücktritt
Bei Abmeldung von mehr als 3 Wochen vor Seminarbeginn entstehen Fr. 50.- Bearbeitungsgebühr.

Bei Abmeldung innerhalb der letzten 21 bis 8 Tagen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminargebühr verrechnet.

Bei Abmeldung innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn wird die volle Seminargebühr in Rechnung gestellt.
----------------------------------------------------
      

Bei Verhinderung des Teilnehmers aus Krankheitsgründen wird die Seminargebühr zurückerstattet. Ein Arztzeugnis muss beigelegt werden.

Bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die ganze Seminargebühr in Rechnung gestellt.

Ist der/die Seminarleiter/in verhindert das Seminar durchzuführen, so wird die volle Seminargebühr zurückerstattet. In solchen Fällen kann der Veranstalter nicht zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten, sowie Arbeitsausfall verpflichtet werden.

Bei Unfällen während des Seminars wird keine Haftung übernommen.
---------------------------------------------------- Einzelsitzungen
Wird ein Termin weniger als 48 Stunden vorher abgesagt, so wird das volle Honorar verrechnet.
----------------------------------------------------
Firmenseminare
Die Rücktrittsbedingungen werden vertraglich festgelegt.
----------------------------------------------------